Bayer


Bayer Animal Health ist seit langem als zuverlässiger Partner im Veterinärbereich anerkannt Seit einiger Zeit Animal Health seine Aktivitäten bringt in zwei Geschäftseinheiten:. Companion Animal Products (CAP) und Ernährung Tierische Produkte (FAP). Die GAP Business Unit verantwortlich ist für eine breite Palette von Tierarzneimitteln für Haustiere (Hunde, Katzen und Pferde), die durch die Veterinär-Kanal und das Tier verteilt werden. Die Business Unit FAP ist aktiv in der Tierhaltung (Rind, Schwein, Huhn, Pute und Lamm). 

       
         
Lesen Sie mehr
Seite 1 von 1